MedTech.IT & IDM

Der Medizintechnik-Cluster unterstützt in drei zentralen Schwerpunkten und teilt auch die Aktivitäten nach diesen ein:

>> MedTech.Ein- & Umstieg

>> MedTech.Transfer

>> MedTech.IT


Logo Montage

Schwerpunkt MedTech.IT mit der „Initiative Digital.MedTech“ (IDM). Im dritten Schwerpunkt des Medizintechnik-Clusters liegt der Fokus auf dem Zukunftsthema „MedTech.IT“. Die voranschreitende Vernetzung und Digitalisierung in unserem Leben ist nicht mehr wegzudenken – von der „smart-Generation“ bis hin zum autonom fahrenden Auto. Das hohe Qualitätsverständnis in der gesundheitlichen Versorgung, unter dem Aspekt einer alternden Gesellschaft und einem zunehmend steigenden Kostendruck, bedingt den Einsatz vernetzender und digitaler Techniken.

Den Grundstein für eine erfolgreiche zukunftsträchtige Vernetzung legt der Medizintechnik-Cluster gemeinsam mit dem IT-Cluster in einer clusterübergreifenden Kooperation, mit der Gründung der gemeinsamen Initiative „Digital MedTech“. In der Kooperationsplattform hat die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Partnerunternehmen der beteiligten Clusterorganisationen höchste Priorität. Ziel ist es die unterschiedlichen Industriebereiche zu vernetzen und Innovation durch Kooperation zu fördern. Die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, sowie die Entdeckung neuer Geschäftsbereiche in der digitalen Medizintechnik sollen die Inhalte der Initiative sein.

 

>> Weitere Informationen finden Sie unter www.digital-medtech.at

 

 

 

Foto: DI (FH) Andreas Wögerer

DI (FH) Andreas Wögerer

Projekt.Management

Key Accounts: MedTech.IT, Produktion, Vertrieb, Betreuung der Techniker in Gesundheitseinrichtungen, Betreuung des ÖVKT 

Mobil: +43 664 8481 279
Tel.: +43 732 79810 5153