StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

 

 

TeilnehmerInnen bei Siemens Healthineers
Werksbesichtigung bei Siemens Healthineers in Forchheim im Zuge des Innovation.Trip © Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH

Oö. TeilnehmerInnen kooperieren mit Siemens Healthineers & Medical Valley Erlangen EMN e.V.

12.10.2017

Von 10. – 11. Oktober 2017 reiste der Medizintechnik-Cluster gemeinsam mit seinen Partnern nach Erlangen und Forchheim, Deutschland. Die TeilnehmerInnen nutzten die einzigartige Möglichkeit hinter die Kulissen von Siemens Healthineers Forchheim, Siemens Healthineers Erlangen und dem Medical Valley Erlangen EMN e.V. zu blicken und neue Kooperationen zu schließen.


2 Herren, 1x macht Ultraschalluntersuchung
TeilnehmerInnen und Kooperationspartner tauschten sich intensiv bei der DIGITAL MEDTECH 2016 aus. © Business Upper Austria / Florian Voggeneder

Angemessener Datenschutz in der Medizintechnik

28.09.2017

Die Anwendung digitaler und vernetzender Technologien bringt in der Medizintechnik viele Vorteile. Jedoch entstehen auch völlig neuartige Bedrohungsszenarien und Gefahren. Bei der Fachtagung DIGITAL MEDTECH werden am 30. November im Softwarepark Hagenberg diese aktuellen Herausforderungen und Bedrohungen in Bezug auf IT-Security und Datenschutz im Gesundheitswesen thematisiert. Die Tagung des Medizintechnik- und des IT-Clusters der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria sowie der Europaregion Donau-Moldau lädt ein, das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln zu diskutieren.


Moderatoren der Add+it
Experts & Moderators - Medical-Session at the Add it 2017 Symposium Museum Arbeitswelt Steyr. Fruitful discussions on Additive Manufacturing for Medical Applications. © Business Upper Austria

Steyrer Symposium war ein voller Erfolg - Weltweite Trends in Sachen Additive Fertigung wurden in Steyr diskutiert

28.09.2017

Rund 120 ExpertInnen und Experten aus aller Welt nahmen Ende September am Symposium Add+it teil. Bei der von der Johannes Kepler Universität Linz und dem Steyrer Forschungsunternehmen PROFACTOR organisierten Veranstaltung tauschen sich nicht nur Vertreter von Industrie und Wissenschat zum State-of-the-Art in Sachen 3D-Druck aus. Erstmals wurden über einen eigenen Workshop auch Schüler eingebunden. Auch im kommenden Jahr wird die Veranstaltung in Steyr über die Bühne gehen.


Logo Ernährungsliebe

Neuer MTC-Partner stellt sich vor: Ernährungsliebe

26.09.2017

Ernährungsliebe ist ein junges oberösterreichisches Unternehmen der drei Diätologinnen Marlene Jagersberger, Hildegard Lidauer und Julia Plöchl. Sie bieten ernährungsmedizinische Einzelberatungen sowie Vorträge und Workshops.

 


x-tention Logo

Langjähriger MTC-Partner stellt sich vor: x-tention Informationstechnologie GmbH - IT with care

26.09.2017

x-tention bietet individuelle IT-Gesamtlösungen für Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheime. Die Kompetenzen umfassen Softwareeinführungen, den Betrieb von Clients und Rechenzentren, Datenschutz-Services, Systemintegration und e-Health.


Logo Gespag

Langjähriger MTC-Partner stellt sich vor: Oö. Gesundheits- und Spitals-AG

31.08.2017

Die Oö. Gesundheits- und Spitals-AG (gespag) ist mit einem Marktanteil von rund 29 % Oberösterreichs größter Krankenhausträger und betreibt 6 Spitäler. Mit dem Salzkammergut-Klinikum und dem Steyrer Spital gibt es unter den Allgemeinen Krankenhäusern zwei Schwerpunktkrankenhäuser. Die gespag hält Beteiligungen an zwei Rehazentren - am Therapiezentrum Gmundnerberg (40 %) und der Rehaklinik Enns (33 %). Weiters ist eine Beteiligung an der Kinderreha-Einrichtung in Rohrbach-Berg in Planung.


psii.rehab logo

Neuer MTC-Partner stellt sich vor: psii.rehab GmbH

30.08.2017

A new kind of therapy setting
New possibilities with Virtual Reality and Gesture Control.


Logo Oxaion

Neuer MTC-Partner stellt sich vor: oxaion gmbh

30.08.2017

ERP-Software von oxaion für die Medizintechnik
oxaion ist eine integrierte Unternehmenssoftware zur Steuerung aller Bereiche der gesamten Unternehmensorganisation.


Permides logo

1,25 Mio. Euro Fördergeld für 22 Projekte bewilligt

29.08.2017

Jetzt Förderantrag einreichen: aktuelle Bewerbungsrunde endet am 10. Oktober! 

PERMIDES stößt europaweit auf großes Interesse. Mit Mitte Mai wurden insgesamt 46 Anträge aus zehn europäischen Ländern mit einem Gesamtvolumen von mehr als 2,5 Mio. Euro für Innovationsprojekte eingereicht. Den stärksten Anteil hatte dabei Österreich, mehr als 27% aller beteiligten Partner aus der Biopharma- oder IT-Branche kommen aus unserem Land.


Drei Männer und eine Frau (ganz Links) stehen nebeneinander und blicken in die Kamera
V. l. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, David Schachreiter, Thomas Pürstinger und Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl. Foto: Atelier Mozart

Förderprogramm Digital Starter von WKOÖ und Land OÖ geht in die zweite Runde

22.08.2017

Um noch mehr Unternehmen für den digitalen Wandel zu begeistern, haben das Land OÖ und die WKO Oberösterreich im Frühjahr das Förderprogramm „Digital Starter“ ins Leben gerufen. Dieses Förderprogramm richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (aktive WKOÖ-Mitglieder) mit dem Ziel, den Einstieg in die betriebliche Digitalisierung zu erleichtern. Damit soll ein maßgeblicher Beitrag dazu geleistet werden, die mittel- und langfristige Wettbewerbsfähigkeit der Klein- und Mittelbetriebe zu sichern und weiter zu erhöhen.


169 Einträge | 17 Seiten
Foto: Mag.  Markus Käferböck

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061

Folgen Sie uns auch auf: