MTC-Partner. News

Als MTC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News* kostenlos in unserem MedTech-Netzwerk zu präsentieren! Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (kurzer Text inkl. Link und Bild) per Mail!

 

Gerne bewerben wir auch Ihre Veranstaltungen & Weiterbildungsprogramme! Möglichkeiten und Preise hier.
 

*(Die finale Auswahl und Veröffentlichung der übermittelten redaktionellen Beiträge obliegt dem Medizintechnik-Cluster. Der MTC behält sich das Recht vor, übermittelte Beiträge nicht zu veröffentlichen. Sollte der MTC der Ansicht sein, dass der übermittelte redaktionelle Beitrag reinen Werbecharakter hat, besteht die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Veröffentlichung. In diesem Falle nimmt der MTC für eine detaillierte Abstimmung mit dem jeweiligen Unternehmen Kontakt auf.)

Spatenstich JKU
Architekt Peter Riepl, BIG-Geschäftsführer Hans-Peter Weiss, Rektor Meinhard Lukas, LH-Stv. Michael Strugl, LH Thomas Stelzer, Bgm. Klaus Luger und Generaldirektor Wolfgang Eder mit JKU-Roboter "Avaro" beim Spatenstich © JKU

Die Zukunft formen - Spatenstich für LIT Open Innovation Center: JKU baut Pilotfabrik LIT Factory – Inbetriebnahmen im Frühjahr 2019

20.04.2018

Die Johannes Kepler Universität formt gemeinsam mit PartnerInnnen aus Industrie und Wirtschaft die Zukunft: Interdisziplinäre Forschungsteams arbeiten künftig im Open Innovation Center des Linz Institute of Technology (LIT) samt Industrie-4.0-Pilotfabrik LIT Factory. Heute erfolgten die offiziellen Spatenstiche, die Inbetriebnahmen sind für Frühjahr 2019 geplant.


KUK Bild
v.l.n.r.: Prim. Priv.-Doz. Dr. Tim J. von Ortzen, FRCP, FEAN, Prim. Dr. Johannes Trenkler, Prim. Univ.-Prof. Dr. Udo Illievich, GFin Mag.a Dr.in Elgin Drda, Prim. Priv.-Doz. DDr. Robert Pichler, LRin Mag.a Christine Haberlander, GF Dr. Heinz Brock, MBA, MPH, MAS, Dipl. KH-BW Stefan Horner, Univ.-Prof. Dr. Andreas Gruber, Prim. Dr. Elmar Kainz, MBA © Kepler Universitätsklinikum GmbH

Österreichweit erstes digitales PET/CT am Kepler Uniklinikum im Einsatz - Landesrätin Haberlander freut sich über den beeindruckenden Entwicklungsfortschritt

18.04.2018

Unter Beisein von Gesundheitslandesrätin Mag.a Christine Haberlander wurde am Standort Neuromed Campus das neue Digital-PET/CT-System offiziell in Betrieb genommen. Der in Österreich einzige PET-Scanner mit dieser Technologie kommt seit April für Patientinnen und Patienten am Kepler Universitätsklinikum zur Anwendung. Das Gerät setzt neue Maßstäbe in der PET-Bildgebung und in der Qualität der Patientenversorgung.


RISC LOgo

Digitalisierung der Produktion in Oberösterreich: Virtuelle Produktionsassistentin ANNA zur Qualitäts- und Effizienzsteigerung erstmals auf der Hannover Messe

16.04.2018

Oberösterreichs außeruniversitäre Forschung präsentiert sich von 23. bis 27. April auf dem UAR Innovation Network Gemeinschaftsstand bei der Hannover Messe Industrie. Die RISC Software GmbH aus Hagenberg stellt ihre Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Datenanalyse im Produktionsumfeld vor.


Studenten sitzen in der Medizinvorlesung
Medizinvorlesung in Linz © JKU

Enorme Steigerung bei Medizin-Anmeldezahlen bestätigt Linzer Weg

13.04.2018

Für den Rektor der Johannes Kepler Universität, Meinhard Lukas, ist die enorme Steigerung der Anmeldezahlen für das Linzer Humanmedizinstudium in Linz ein eindrucksvoller Beleg dessen hoher Attraktivität. „Unsere praxisnahe Ausbildung ist gefragt“, freut sich Lukas. Während österreichweit die Zahlen stagnieren, sind sie in Linz um rund 81,8 Prozent gestiegen. „Das große Interesse gibt uns recht. Die Gründung einer Fakultät in Oberösterreich hat sich ausgezahlt.“


RLB OÖ

Unternehmen in der Bank gründen - Gründung von Ein-Personen-GmbHs bei Raiffeisen OÖ jetzt deutlich einfacher

13.04.2018

Für Gründer von Ein-Personen-GmbHs beginnt das neue Jahr gut: Mit Inkrafttreten des Deregulierungsgesetzes 2017 können sie das Gründungsprocedere für ihr Unternehmen deutlich einfacher abwickeln. Als erster Kooperationspartner des Finanzministeriums bietet Raiffeisen OÖ dieses neue eGründungsservice an.


Santesis Anwendertreffen
© Santesis

6. Anwendertreffen HSD NOVA-FM und HSD-ChargenDoc

13.04.2018

Das HSD Anwendertreffen von 20.-21.3.2018 lockte diesmal rund 50 interessierte Teilnehmer aus ganz Österreich erstmalig nach Wien und dies mit großem Erfolg!


Logo BioNanoNet Microfluids

Neue Initiative vernetzt führende österreichische Player im Bereich der Mikrofluidik

13.04.2018

In den letzten 10 Jahren hat sich in Österreich eine große Bandbreite an einzelnen Aktivitäten im Gebiet der Mikrofluidik entwickelt, die im Rahmen einer neuen Initiative zusammengeführt werden sollen. Die Bündelung von bestehenden Kompetenzen in den Bereichen Mikrofluidik, Sensorik, Medizin und Life Sciences soll vor allem die Hürden in der Translation einer Forschungsidee zu Prototypen für die Marktanwendung schneller und kostengünstiger gestalten.


So sieht die Lokalisierung des synthetisierten Wirkstoffs im Lysosom der dendritischen Zelle aus. Als "Shuttle" dient ein wasserlösliches abbaubares Polymer, das den Wirkstoff zur dendritischen Zelle bringt und in der DC freisetzt. © JKU

Kampf gegen Krebs: Forscher hetzen „Killer-Zellen“ auf Tumorgewebe

29.03.2018

Im Kampf gegen Krebs wollen ForscherInnen weltweit immer stärker das eigene Immunsystem „mobilisieren“. An der Johannes Kepler Universität ist es nun gelungen, sogenannte T-Killer-Immunzellen speziell für den Kampf gegen Tumorgewebe zu aktivieren.


Logo RLB

Raiffeisen OÖ ist stärkste Förderbank im Jahr 2017 - Wichtigster Partner für Industrie und Gewerbe bei ERP-Krediten

29.03.2018

Fast 2.000 Anträge auf Wirtschaftsförderungen wurden im vergangenen Jahr von den heimischen Unternehmen über Raiffeisen Oberösterreich eingereicht. Das sind um 13,3 Prozent mehr als im Jahr 2016. Der Gesamtförderbarwert war mit 42,2 Millionen Euro so hoch wie noch nie. 


Sieger der Cura Verleihung
So sehen Sieger aus: Die Sieger in den einzelnen Kategorien mit ihren Teams. © Sabine Klimpt / Business Circle

Herausragende Leistungen in der Pflege ausgezeichnet: Verleihung der Cura 2018

29.03.2018

Im Rahmen des Pflege-Management Forums des Konferenzanbieters Business Circle wurde am 8. März 2018 der Pflege-Management Award Cura 2018 vergeben – In den Kategorien Akutpflege, Langzeitpflege und erstmals auch in einer eigenen Sonderkategorie.


193 Einträge | 20 Seiten
Foto: Melanie Kispál

Melanie Kispál

Cluster.Kommunikation

Kommunikation (Pressearbeit, MTC-connect, Newsletter MedTech.News, Website, Social Media), Betreuung Medienpartner & Strategische Innovationspartner, Sponsoring

Mobil: +43 664 8849 5298
Tel.: +43 732 79810 - 5158