MTC-Partner. News

Als MTC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News* kostenlos in unserem MedTech-Netzwerk zu präsentieren! Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (z.B.: Produktinnovationen, Auszeichnungen, Referenzen...) per Mail.


Wir benötigen hierfür von Ihnen: 

  • Aktuelle Presseaussendung in Word oder pdf
  • Aussagekräftige Headline
  • Informationen in einer Kurzversion 
  • Dazu jeweils ein Fotos und/oder Logo/Grafik, inkl. Beschreibung/Bildtext und Quellenangabe


Gerne bewerben wir auch Ihre Veranstaltungen & Weiterbildungsprogramme!
Möglichkeiten und Preise finden Sie hier.

*Die finale Auswahl und Veröffentlichung der übermittelten redaktionellen Beiträge obliegt dem Medizintechnik-Cluster. Der MTC behält sich das Recht vor, übermittelte Beiträge nicht zu veröffentlichen. Sollte der MTC der Ansicht sein, dass der übermittelte redaktionelle Beitrag reinen Werbecharakter hat, besteht die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Veröffentlichung. In diesem Falle nimmt der MTC für eine detaillierte Abstimmung mit dem jeweiligen Unternehmen Kontakt auf.

Logo RLB OÖ

Festveranstaltung anlässlich der Hauptversammlung der Raiffeisenlandesbank OÖ

19.05.2016

Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ) und die Raiffeisenbanken in Oberösterreich haben 2015 viel erreicht. „Das oberste Prinzip für Raiffeisen OÖ ist die Erhaltung der Eigenständigkeit und das Agieren aus einer Position der Stärke. Mit den Ergebnissen 2015 haben wir dafür eine gute Basis gelegt“, sagte Raiffeisenlandesbank OÖ-Generaldirektor Dr. Heinrich Schaller vor rund 1.000 Vertreterinnen und Vertretern der oberösterreichischen Raiffeisenbanken bei der Festveranstaltung anlässlich der ordentlichen Hauptversammlung der Raiffeisenlandesbank OÖ AG am 9. Mai 2016 im Linzer Design Center.


Logo Santesis

4. Anwendertreffen “MT/BT-DATA, NOVAFM & ChargenDoc”

19.05.2016

Rund 60 Teilnehmer fanden sich von 26. – 27. April in Linz ein und nutzten die Chance mit den Customer Service Mitarbeitern von SANTESIS und unserem Partner Händschke Software & Datentechnik GmbH, dem Entwickler der innovativen Softwarelösung im Facility Management und in der AEMP, in Kontakt zu treten. Zu einem regen Informationsaustausch kam es dabei schon am Dienstagabend in den Räumlichkeiten der SANTESIS, wo einige Teilnehmer ihre individuellen Fragestellungen mit den erfahrenen Mitarbeitern von SANTESIS und HSD durchbesprechen konnten.


Logo BHS & Elisabethinen

Aus zwei mach eins

19.05.2016

Die Krankenhäuser der Barmherzigen Schwestern und Elisabethinen werden ab 1. Jänner 2017 als Ordensklinikum Linz auftreten. Mit einer klar abgestimmten medizinischen Schwerpunktsetzung werden Behandlungsqualität und Versorgungssicherheit weiter gesteigert.


Logo EY

Biotech-Branche stellt neue Bestmarken auf: Unternehmen nahmen 2015 71 Milliarden US-Dollar auf

02.05.2016

Der Boom der internationalen Biotech-Branche hält an: Mit insgesamt knapp 71 Milliarden US-Dollar nahmen Biotech-Unternehmen in den USA und Europa im vergangenen Jahr mehr Kapital auf als je zuvor. Damit übertrafen sie die 2014 aufgestellte Rekordmarke von 56 Milliarden US-Dollar nochmals deutlich. Der Großteil dieser Finanzierungen entfällt mit 61,1 Milliarden US-Dollar auf Biotech-Unternehmen in den USA – das entspricht einer Steigerung von 32 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch in Europa kletterten die Finanzierungen in die Biotech-Branche um drei Prozent auf rund 9,9 Milliarden US-Dollar. Das sind die Ergebnisse des aktuellen Biotech-Reports der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY.


Logo Santesis

Akkreditierung der SANTESIS Technisches Gebäudemanagement & Service GmbH als staatlich autorisierte Inspektionsstelle im Bereich Medizintechnik

28.04.2016

Die Auszeichnung der SANTESIS als Konformitätsbewertungsstelle Typ C nach EN ISO/IEC 17020 erfolgte von der Akkreditierung Austria im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und befähigt das Unternehmen Eingangsprüfungen, wiederkehrende Prüfungen und Prüfungen nach Instandsetzung an medizintechnischen Geräten durchzuführen.


Logo SQL

Effizienz als Vermeidung von Verschwendung

28.04.2016

Die Effizienz in der SW-Entwicklung zu steigern ist eines der großen Ziele in vielen Unternehmen. Die Entwickler sollen möglichst effizient arbeiten. Aber was heißt Effizienz eigentlich?


Logo Lifetool

LIFEtool goes Panama!

28.04.2016

Während Panama als Steueroase in aller Munde ist, freut man sich bei LIFEtool gemeinnützige GmbH über einen Auftrag aus Mittelamerika. So hatte das Bildungsministerium die Ausstattung von landesweit 86 Schulen mit integrativer Lern- und Trainingssoftware international ausgeschrieben. Dass in Zeiten negativer Schlagzeilen das Bildungs-Know-how in Form qualitativ hochwertiger Lern- und Trainingssoftware nach Mittelamerika exportiert werden kann, ist besonders erfreulich. Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderungen werden sich mit LIFEtool Softwareprogrammen kreativ betätigen und Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und Rechnen lernen können.


RLB Logo

Deutscher Wirtschaftsweise Lars P. Feld in der RLB OÖ

28.04.2016

"Zeit, die Draghi kauft, wird viel zu wenig genutzt!"

 

Angesichts der Tatsache, dass in einigen Ländern Europas bereits Reformen zurückgedreht werden, habe er deutlich mehr Sorge als noch vor einigen Monaten, sagte Prof. Dr. Lars P. Feld, Mitglied des „Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung“ in Deutschland, anlässlich der Verleihung des Raiffeisen Wissenschaftspreises am 16. März 2016 in der Raiffeisenlandesbank OÖ. „Die Zeit, die EZB-Präsident Draghi den Mitgliedsstaaten mit seiner Geldpolitik kauft, wird viel zu wenig genutzt.“ Auch Österreich gehöre zu den Sorgenkindern.


Logo FH OÖ

Neue Labors für Diagnostik und Mikroskopie an der FH Oberösterreich in Linz

28.04.2016

Moderne Fluoreszenz-Bildgebungstechniken gewinnen in allen Forschungsbereichen der Life Sciences, speziell in der biomedizinischen Diagnostik, kontinuierlich an Bedeutung. Das Department für Medizintechnik der FH Oberösterreich in Linz reagiert auf diese Entwicklung mit einem neuen Labor für Biomedizinische Diagnostik und hochauflösende Mikroskopie. Die Angewandte Forschung mit Partnern aus Gesundheitswesen, Wirtschaft und Wissenschaft erhält dadurch einen neuen Schub.


Logo Gespag

Patientensicherheit mit dem Einsatz von GSMS am LKH Steyr erhöhen

28.04.2016

Die Patientensicherheit kontinuierlich zu verbessern ist ein wesentliches Ziel der gespag und ihrer Kliniken. Gemeinsam mit der Firma Greiner Bio-One konnte im Vorjahr der Testbetrieb zur Implementierung des Greiner Sample Management Systems (GSMS) zur Unterstützung der Blutentnahme am LKH Steyr erfolgreich abgeschlossen werden. Der Start des Rollouts am LKH Steyr ist noch für 2016 geplant, alle anderen gespag-Kliniken sollen folgen.


413 Einträge | 42 Seiten
Foto: Susanna Molterer

Susanna Molterer

Koordinatorin
Mobil: +43 664 8481 283
Tel.: +43 732 79810 - 5156

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden