Dem menschlichen „Superhirn“ auf der Spur!

Neue Sonderausstellung im Welser Science Center WELIOS

Die Jungen Testpiloten testen den Mondlander © Welios
Die Jungen Testpiloten testen den Mondlander © Welios
Psychopendel: Das „Psychopendel“ wird durch scheinbar magische Impulse in Bewegung versetzt © Audioversum/Simon Rainer
Psychopendel: Das „Psychopendel“ wird durch scheinbar magische Impulse in Bewegung versetzt © Audioversum/Simon Rainer
Sonderausstellung „SUPERHIRN“ ab dem 20. September © Welios
Sonderausstellung „SUPERHIRN“ ab dem 20. September © Welios

29.08.2019

Ein Erlebnis zum Anfassen präsentiert sich bei einem Besuch des Welser Welios: An über 150 Mitmachstationen bietet sich die willkommene Gelegenheit, naturwissenschaftliche und technische Zusammenhänge zu erleben.

Die kreativen Köpfe des Welser Science Centers werden nicht müde, immer wieder neue Bereiche ins Rampenlicht zu holen: So finden sich neben der beliebten Sonderausstellung und einem bunten Ferienprogramm stets wechselnde Sonderausstellungen zu aktuellen Themen, die unvergessliche Erinnerungen für Groß und Klein versprechen.

Ausstellung mit Köpfchen

Ab 20. September dreht sich im Rahmen der Sonderausstellung „Superhirn“ alles rund um unsere menschliche Denkzentrale. Bis heute noch zu großen Teilen unerforscht, gibt sie uns immer wieder Rätsel auf und versetzt uns in Staunen.

Unser Gehirn und das periphere Nervensystem erbringen jeden Tag aufs Neue beeindruckende Höchstleistungen: Von der Sinneswahrnehmung und Reizweiterleitung über die Erhaltung der lebenswichtigen Körperfunktionen bis hin zum Speichern von einer gigantischen Menge an Informationen: Stets aktiv und zuständig für das Treffen bewusster Entscheidungen und unbewusster Reflexe, hat es unser „Superhirn“ mehr als verdient, in den Mittelpunkt gestellt zu werden.

Synapsen, Spiegelneuronen, Berührungsrezeptoren, Multitasking oder Themen wie Empathie und Egoismus sind nur ein kleiner Teil der sehenswerten Ausstellung: 25 Exponate wollen von Jung und Alt entdeckt werden und machen die Sonderausstellung zu einem Erlebnis, das für bleibende Eindrücke sorgt.

Übrigens: Als Highlight der Ausstellung „Superhirn“ gilt der „Mondlander“: Beim Simulieren einer Mondlandung sind Koordination, Konzentration und Lernfähigkeit gefragt – eine schöne Herausforderung, die jede Menge Spaß mit sich bringt!

www.welios.at