Greiner eHealth Technologies: Digitalisierung der Präanalytik

© GZO Spital Wetzikon, Schweiz
© GZO Spital Wetzikon, Schweiz

07.10.2020

Die Greiner Bio-One International GmbH mit Sitz in Kremsmünster, Österreich, ist eines der führenden Medizintechnikunternehmen und entwickelt, produziert und vertreibt Qualitätsprodukte aus Kunststoff für den Laborbedarf.

Die Präanalytik bildet die Grundlage für den Diagnoseprozess und hat einen signifikanten Einfluss auf mehr als 70% aller Patientenbehandlungen. Fehler bei der Vorbereitung von Probenröhrchen, falsche Identifikation von Patienten und Proben sowie fehlende Dokumentation bei der Probenentnahme stehen auf der Tagesordnung.

Greiner eHealth Technologies, ein Geschäftsfeld der Greiner Bio-One GmbH, beschäftigt sich intensiv mit der Digitalisierung der Präanalytik. Im Vordergrund stehen dabei vor allem Patientensicherheit, Benutzerfreundlichkeit, Qualitätssicherung und auch der Datenschutz.

Die Zusammenarbeit zwischen Greiner eHealth Technologies und dem jeweiligen Krankenhaus-/Laborinformationssystem des Kunden ermöglicht eine noch sicherere und effizientere Abwicklung des diagnostischen Prozesses. Die Kombination aus Krankenhaus-/Laborinformationssystem und Greiner eHealth Technologies, bestehend aus Produkt (vorbarcodierte Blutentnahmeröhrchen) und Software, ist somit eine bis ins letzte Detail und für die Bedürfnisse des Kunden optimierte Komplettlösung.

Durch den Einsatz unserer VACUETTE® Pre-Barcoderöhrchen und digitalen Systemlösungen erreicht man eine nachweisbare Verbesserung der Probenqualität, Reduktion von Verwechslungen und nachhaltige Transparenz zur kontinuierlichen Prozessverbesserung und notwendigen Dokumentation.

Mehr Informationen auf https://ehealth.gbo.com/