MTC-Partner. News

Als MTC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News* kostenlos in unserem MedTech-Netzwerk zu präsentieren! Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (z.B.: Produktinnovationen, Auszeichnungen, Referenzen...) per Mail.


Wir benötigen hierfür von Ihnen: 

  • Aktuelle Presseaussendung in Word oder pdf
  • Aussagekräftige Headline
  • Informationen in einer Kurzversion 
  • Dazu jeweils ein Fotos und/oder Logo/Grafik, inkl. Beschreibung/Bildtext und Quellenangabe


Gerne bewerben wir auch Ihre Veranstaltungen & Weiterbildungsprogramme!
Möglichkeiten und Preise finden Sie hier.

*Die finale Auswahl und Veröffentlichung der übermittelten redaktionellen Beiträge obliegt dem Medizintechnik-Cluster. Der MTC behält sich das Recht vor, übermittelte Beiträge nicht zu veröffentlichen. Sollte der MTC der Ansicht sein, dass der übermittelte redaktionelle Beitrag reinen Werbecharakter hat, besteht die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Veröffentlichung. In diesem Falle nimmt der MTC für eine detaillierte Abstimmung mit dem jeweiligen Unternehmen Kontakt auf.

Patientin mit Krankenschwester
Gesundheits- und Krankenpflege © FH Gesundheitsberufe OÖ

Gesundheits- und Krankenpflegestudium

Start Sommersemester in Linz

14.10.2022

Seit Herbst 2018 bietet die FH Gesundheitsberufe OÖ den Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege an mehreren Standorten in Oberösterreich an. Neben dem großen Wintersemesterstart an allen Standorten gibt es in Linz auch einen Sommersemesterstart – also zwei Einstiege jährlich. Für den nächsten im Februar hat die Bewerbungszeit bereits begonnen.


© JKU
© JKU

„Update Aorta“ im JKU medSPACE

10.10.2022

Bei der Veranstaltung „Update Aorta“ am 21. September stand das Bauchaortenaneurysma im Zentrum.


Institutionelles Ethikboard © FH Gesundheitsberufe OÖ
Institutionelles Ethikboard © FH Gesundheitsberufe OÖ

Konstituierende Sitzung des institutionellen Ethikboards

10.10.2022

Die Ausbildung an gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen (medizinisch-technische Berufe, Hebamme, Gesundheits- und Krankenpflege) impliziert neben der Lehre auch einen Forschungsauftrag für diese Professionen. Um sicherzustellen, dass wissenschaftliche Arbeiten und Forschungsprojekte geltenden ethischen Anforderungen entsprechen, werden Forschungsprojekte und -studien der
FH Gesundheitsberufe OÖ entsprechend geprüft. Eine Begutachtung erfolgt je nach Zuständigkeitsbereich einerseits durch die Ethikkommission der Medizinischen Fakultät der JKU (JKU-EK), andererseits durch einen neuen Ausschuss des Kollegiums der FH Gesundheitsberufe OÖ – das institutionelle Ethikboard.


5 Vorteile von PLM und digitalen Lösungen im Gesundheitswesen

10.10.2022

In einer Zeit des unaufhaltsamen technologischen Wandels, in der Patienten mit wenigen Klicks auf Produktinformationen zugreifen können, stellt sich die Frage: Auf welche digitalen Lösungen sollen die Unternehmen im Gesundheitswesen setzen, um mit der Entwicklung Schritt zu halten?
 


ISO 14064 – Nutzen für Organisationen und Projekte

Basis für die Umwelt- und Nachhaltigkeitsbilanz

07.10.2022

Während für viele Jahrhunderte das Klima auf unserer Erde stabil war, sorgen mitunter die Industrialisierung, ein geändertes Konsumverhalten und fossile Energien für Instabilität. Eine deutlich größere Menge an Treibhausgasen (THG), allen voran CO2, gelangt in unsere Atmosphäre, womit die globale Erwärmung in einem stetig hohen bzw. immer höher werdenden Tempo voranschreitet. Individuelle wie auch betriebliche Maßnahmen sind jetzt gefordert.


Lieferketten­gesetz – Jetzt Know-how aneignen!

Beitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc von Quality Austria

06.10.2022

In Deutschland wurde am 22. Juli 2021 das sog. Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (kurz: LkSG) verkündet. Wie der Name bereits andeutet, handelt es sich um gesetzlich verankerte unternehmerische Sorgfaltspflichten, um in weiterer Folge einen verbesserten Schutz von Menschenrechten und Umweltstandards in globalen Lieferketten zu erreichen.


Analyse der Geschäftsleistung mit Diagrammen
Corporate Sustainability Reporting Directive CSRD © rawpixel.com auf Freepik

Was bedeuten die neuen Berichts­pflichten (CSRD) für Unternehmen?

Beitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc von Quality Austria

06.10.2022

Die Corporate Sustainability Reporting Directive (kurz: CSRD) wurde im April 2021 von der Europäischen Kommissionen als Teil des Sustainable Finance Packages vorgeschlagen. Die bisher geltende Nonfinancial Reporting Directive (kurz: NFRD) soll dadurch ersetzt werden. Ziel dieses Vorschlags ist die Kompatibilität mit dem European Green Deal, dem europäischem Rechtsrahmen zur Disclosures und Taxonomie Verordnung sowie die Reduktion von Komplexität und das Vermeiden doppelter Berichterstattung. 


© Pixabay/Colin Behrens
© Pixabay/Colin Behrens

5 Tipps für KMU zur Erhöhung der Energie­effizienz

03.10.2022

Die hohen Energiepreise, neue politische und rechtliche Rahmenbedingungen aber auch ein steigendes Umweltbewusstsein machen immer mehr Organisationen, darunter häufig Klein- und Mittelbetriebe, zu schaffen und das Bewusstsein, dass Energie kein unendliches Gut ist, ist in den letzten Monaten gewachsen.


(v.l.n.r.): Carlos Ferreira, Pedro Pimenta, João Madeira und Hugo Leal Gouveia (Setinsp / TÜV AUSTRIA Iberia) © TÜV AUSTRIA
(v.l.n.r.): Carlos Ferreira, Pedro Pimenta, João Madeira und Hugo Leal Gouveia (Setinsp / TÜV AUSTRIA Iberia) © TÜV AUSTRIA

Österreichs führendes Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsunternehmen erweitert sein Portfolio an Inspektions- und Überwachungslösungen

29.09.2022

Mit der Übernahme des auf Gasinspektionen spezialisierten portugiesischen Dienstanbieters Setinsp - Inspecções Técnicas stärkt TÜV AUSTRIA seine Marktposition auf der iberischen Halbinsel.
 


Sujet, qualityaustria Nachhaltigkeitsforum 2022 © AdobeStock.com/Deemerwha studio
Sujet, qualityaustria Nachhaltigkeitsforum 2022 © AdobeStock.com/Deemerwha studio

8. qualityaustria Nachhaltigkeitsforum: Reporting – von der Kür zur Pflicht

23.09.2022

Spätestens 2025 wird für große Unternehmen die bis dato größtenteils freiwillige Nachhaltigkeitsberichterstattung von der Kür zur Pflicht.


569 Einträge | 57 Seiten