MTC-Partner. News

Als MTC-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmens-News* kostenlos in unserem MedTech-Netzwerk zu präsentieren! Senden Sie uns Ihre Unternehmens-News (z.B.: Produktinnovationen, Auszeichnungen, Referenzen...) per Mail.


Wir benötigen hierfür von Ihnen: 

  • Aktuelle Presseaussendung in Word oder pdf
  • Aussagekräftige Headline
  • Informationen in einer Kurzversion 
  • Dazu jeweils ein Fotos und/oder Logo/Grafik, inkl. Beschreibung/Bildtext und Quellenangabe


Gerne bewerben wir auch Ihre Veranstaltungen & Weiterbildungsprogramme!
Möglichkeiten und Preise finden Sie hier.

*Die finale Auswahl und Veröffentlichung der übermittelten redaktionellen Beiträge obliegt dem Medizintechnik-Cluster. Der MTC behält sich das Recht vor, übermittelte Beiträge nicht zu veröffentlichen. Sollte der MTC der Ansicht sein, dass der übermittelte redaktionelle Beitrag reinen Werbecharakter hat, besteht die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Veröffentlichung. In diesem Falle nimmt der MTC für eine detaillierte Abstimmung mit dem jeweiligen Unternehmen Kontakt auf.

Effizienz als Vermeidung von Verschwendung

28.04.2016

Die Effizienz in der SW-Entwicklung zu steigern ist eines der großen Ziele in vielen Unternehmen. Die Entwickler sollen möglichst effizient arbeiten. Aber was heißt Effizienz eigentlich?


Softwarepark Hagenberg: „RECHNE mit allem!“

22.04.2016

Am 22. April 2016 bietet der Softwarepark Hagenberg im Rahmen der Langen Nacht der Forschung einen hautnahen Einblick in die Welt der IT. Die ExpertInnen aus Forschung, Ausbildung und Wirtschaft präsentieren ab 17:00 Uhr ein spannendes Programm für Ihre ganze Familie.


Seidel Electronics Group wird SVI Austria

08.04.2016

Die SVI Public Company Limited gab Ende Jänner bekannt, die österreichische Seidel Electronics Group zu übernehmen, Mitte Februar wurde der Kauf offiziell abgeschlossen. Das Unternehmen wird künftig als SVI Austria GmbH, eine 100% Tochter der SVI Public Company Limited, am Markt auftreten.


AAL AUSTRIA auf der Imagine16

29.03.2016

Imagine16, die Konferenz der IKT-Community Österreichs lädt von 7. bis 9. Juni nach Innsbruck ein, um unter dem Motto „Die Zeit der großen Ideen“ die Themen Active & Assisted Living, Big Data, eGovernment, Photonics, Robotics, etc. zu diskutieren.


Glykolyse-Hemmung von Anfang an: Die optimale Lösung für die zuverlässige Diagnose von Diabetes-Erkrankungen

29.03.2016

Der rasche Abbau von Glukose in Blutproben erschwert die genaue Diagnose von Diabetes-Erkrankungen und kann zu einem falsch-negativen Ergebnis führen. Aus diesem Grund empfehlen unterschiedliche Institutionen die Stabilisierung durch ein Zitrat-Fluorid-Additiv.


Immobilien im Gesundheitswesen 2016

29.03.2016

Das 5. Forum für Planung, Bau, Instandhaltung & Betrieb von Gesundheitseinrichtungen.


GE Healthcare Ultraschall-Innovation
Die "Elektronik-4D-Ultraschalltechnologie" wurde in Oberösterreich entwickelt. © GE Healthcare

Ultraschall-Innovation erlaubt exakteren Blick in den Körper

14.03.2016

Aus einst zweidimensionalen, für Laien kaum interpretierbaren Ultraschallbildern lassen sich mittlerweile anschauliche 3D-Bilder des Ungeborenen errechnen, die gezielte Diagnosen bereits im Mutterleib ermöglichen. Federführend vorangetrieben wurde diese Entwicklung in den vergangenen Jahrzehnten von der Firma GE Healthcare aus Zipf in Oberösterreich. Für den letzten Technologiesprung - genannt "Elektronik-4D-Ultraschalltechnologie" (e4D) - wurde das Unternehmen für den Staatspreis Innovation nominiert.


22. qualityaustria Forum
v.l.nr.: Konrad Scheiber, Quality Austria; Corinna Milborn, Puls 4; Markus J. Reimer, Business Expert; Anni Koubek, Quality Austria; Erik G. Hansen, Johannes Kepler Universität Linz; Bernhard Ludwig, Seminarkabarett; Julia Ganglbauer, Biogena Naturprodukte

22. qualityaustria Forum: Ideen sind steuerfrei

09.03.2016

Das 22. qualityaustria Forum brachte 900 interessierte Besucher am Mittwoch, den 9. März in den Salzburg Congress. Im Fokus der Veranstaltung standen Vorträge, die sich mit dem Mut zur Veränderung von bestehenden Strukturen und konventionellen Denkmustern beschäftigten, um das Potential für innovative Lösungswege zu steigern.


DI Martin Schmied, Encotec
DI Martin Schmied, Geschäftsführer en.co.tec

ISO 13485:2016 wurde veröffentlicht!

03.03.2016

Die ISO 13485:2016 (3. Ausgabe) ist hier. Die Norm kann bereits über den ISO Webshop bezogen werden. Die deutschen Übersetzungen sowie die harmonisierte EN ISO 13485:2016 werden in den kommenden Monaten folgen. Die Übergangsfrist beträgt 3 Jahre. Das heißt die Umstellung muss bis 28. Februar 2019 erfolgen.


Börsespiel-Gewinner freut sich über Citroën C1

25.02.2016

Die 14. Auflage des OÖN-Börsespiels, das jedes Jahr gemeinsam von der Raiffeisenbankengruppe OÖ und den OÖNachrichten veranstaltet wird, blieb bis zuletzt spannend. 12.713 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, mit einem virtuellen Startkapital von 50.000 Euro ohne Risiko an den internationalen Aktienmärkten mit verschiedensten Titel zu handeln und so die spannende Welt der Wertpapiere kennenzulernen sowie wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Die Gewinner in der Erwachsenen-, Schüler- und Schulklassenwertung wurden bei der traditionellen Abschlussveranstaltung im RaiffeisenForum in der Raiffeisenlandesbank OÖ vor rund 700 Gästen geehrt.


483 Einträge | 49 Seiten