Informationsveranstaltung: COIN "Netzwerke", LAURA BASSI 4.0, Forschungskompetenzen für die Wirtschaft

Veranstalter
Business Upper Austria in Kooperation mit FFG

Veranstaltungsort
Business Upper Austria - OÖ Wirtschaftsagentur
Medienraum, Bauteil B, Stiege 2, 5. Stock
Hafenstraße 47-51
4020 Linz

Veranstaltungsdatum
15.11.2018
09:15 - 11:30 Uhr

Ansprechperson
Nadine Rumpfhuber
T: +43 (732) 798105437

Wir laden Sie sehr herzlich zu unserer Informationsveranstaltung gemeinsam mit der  Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) ein. Dabei werden wir Ihnen folgende Programme gesammelt vorstellen:

       
  • COIN „Netzwerke“ (11. Ausschreibung)
  • LAURA BASSI 4.0
  • Forschungskompetenzen für die Wirtschaft (5. Ausschreibung Qualifizierungsseminare und 4. Ausschreibung Qualifizierungsnetze)

Unsere Webseite zur Infoveranstaltung ist ab jetzt online: https://www.ffg.at/VA_2018

COIN-Programmlinie "Netzwerke" 11. Ausschreibung
Die 11. Ausschreibung der COIN-Programmlinie „Netzwerke“ der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) startet am 10.12.2018 und ist bis zum 27.03.2018 geöffnet.
Vorrangiges Ziel der COIN-Programmlinie „Netzwerke“ ist die Verbesserung der Innovationsfähigkeit sowie des Innovationsoutputs österreichischer Unternehmen (insbesondere KMU) mittels strukturierter Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Einrichtungen für Forschung und Wissensverbreitung und sonstigen nicht-wirtschaftlichen Einrichtungen. Die Ausschreibung ist thematisch offen.
Im Zuge dieser Ausschreibung werden neben nationalen auch internationale Netzwerke ausgeschrieben.
Details zur Ausschreibung finden Sie hier:
https://www.ffg.at/coinnet_11.AS

Forschungskompetenzen für die Wirtschaft -  Das Programm zum Aufbau, zur Vertiefung und zur Erweiterung von Kompetenzen
Mit dem Programm werden Unternehmen (primär KMU) im systematischen Aufbau und in der Höherqualifizierung ihres vorhandenen Forschungs- und Innovationspersonals unterstützt. Details zu den aktuellen Ausschreibungen der Qualifizierungsnetze und Qualifizierungsseminare mit Bildungs.Prämie finden Sie hier:
https://www.ffg.at/programme/forschungskompetenzen-fuer-die-wirtschaft

Laura Bassi 4.0 – Frauen gestalten chancengerechte Digitalisierung! – 1. Ausschreibung
Die 1. Ausschreibung von Laura Bassi 4.0 startet voraussichtlich am 19.10.2018 und ist bis 28.02.2019 geöffnet. 
Das Programm Laura Bassi 4.0 richtet sich gezielt an Frauen, die Digitalisierung gestalten wollen. Es ermöglicht die Umsetzung von netzwerkbasierten inter- und transdisziplinärer Forschungs- und Innovationsvorhaben und soll durch den Fokus auf chancengerechte Digitalisierung und Kooperation den Innovationsoutput österreichischer Unternehmen (insbesondere KMU) erhöhen. Gefördert werden Kooperationsnetzwerke, in denen Frauen mit Gestaltungsbereitschaft Digitalisierungsthemen mit hoher gesellschaftlicher Relevanz bearbeiten und damit zu mehr Chancengleichheit beitragen.
Details zur Ausschreibung finden Sie hier: https://www.ffg.at/laura-bassi-4.0-1-ausschreibung

 

Gebühren

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.
HIER ANMELDEN