StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

 

 

Staffelübergabe auf der MedtecLIVe: Frauke Wurmböck übernahm den Vorsitz der Medtech Cluster Alliance D-A-CH von Benjamin Stöcklein. © Business Upper Austria
Staffelübergabe auf der MedtecLIVe: Frauke Wurmböck übernahm den Vorsitz der Medtech Cluster Alliance D-A-CH von Benjamin Stöcklein. © Business Upper Austria

Gelungene Staffelübergabe

22.06.2023

Die Branche traf sich vom 23. bis 26. Mai 2023 in Nürnberg – und die Medtech Cluster Alliance D-A-CH war mittendrin. Im Juni übernahm der MTC den Vorstand über den Zusammenschluss von 17 MedTech-Clustern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 


Die Vortragenden der kostenlosen CSRD-Infoveranstaltung (v. l.): Franz Almhofer-Amering (MIBA AG), Lea Gratt (ESG Data Hub Assistant Managerin, OeKB), Susanne Schmiedt (BMK), Karl Resel (denkstatt)
Die Vortragenden der kostenlosen CSRD-Infoveranstaltung (v. l.): Franz Almhofer-Amering (MIBA AG), Lea Gratt (ESG Data Hub Assistant Managerin, OeKB), Susanne Schmiedt (BMK), Karl Resel (denkstatt) © Business Upper Austria

CSRD: Business Upper Austria hilft Unternehmen

13.06.2023

Rund um die im Jänner 2023 in Kraft getretene Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) gibt es noch viele Unsicherheiten und es besteht enormer Informationsbedarf in den Unternehmen. Das zeigte die mit 60 große Teilnehmerzahl bei der kostenlosen Infoveranstaltung „CSRD-Integration“ des Cleantech-Clusters am 6. Juni in Linz. Es war der Auftakt für eine Erfahrungsaustauschrunde (ERFA), die künftig allen Unternehmen in Oberösterreich offenstehen wird.


© Getty Images Signature/mediaphotos via Canva Pro
© Getty Images Signature/mediaphotos via Canva Pro

Ihre Chance auf einen Markteintritt in Spanien

01.06.2023

Die spanische Privatstiftung Fundación Ship2B sucht interessierte Firmen/Start-ups für die Challenge „Digitale Lösungen im Bereich Smart Aging“, welche sie in Kooperation mit der spanischen Gesundheitsversicherung DKV organisieren.


Jens Fröhlich von Aptean und Martha Wagner aus dem MTC © Business Upper Austria
Jens Fröhlich von Aptean und Martha Wagner aus dem MTC © Business Upper Austria

Erfolgreicher ERP-Fachtag Medizintechnik in Linz

15.05.2023

Aptean Austria hat am 10. Mai 2023 zum ERP-Fachtag Medizintechnik nach Linz eingeladen und konnte als Partnerunternehmen des Medizintechnik-Clusters hochkarätige Referenten gewinnen. Von der Benannten Stelle über ERP-Lösungen bis hin zu Künstlicher Intelligenz fanden die Themen großen Anklang bei den Anwesenden.


Die Zukunft spielt in der Medizintechnik
Die Zukunft spielt in der Medizintechnik © iStock/ipopba

Die Zukunft spielt in der Medizintechnik

21.04.2023

Die Pandemie hat gezeigt, dass die Medizintechnik ein starker Zukunftsmarkt ist. Das weckt auch immer mehr die Neugier von Quereinsteigern aus anderen Branchen. Frauke Wurmböck, Leiterin des Medizintechnik-Clusters (MTC) erzählt, wie sie und ihr Team Ein- und Umsteiger beim Eintritt in diesen stark regulierten Markt unterstützen.


Werner Pamminger, Geschäftsführer Business Upper Austria, eröffnete das Zukunftsforum OÖ 2023. © Cityfoto/Roland Pelzl
Werner Pamminger, Geschäftsführer Business Upper Austria, eröffnete das Zukunftsforum OÖ 2023. © Cityfoto/Roland Pelzl

Zukunftsforum Oberösterreich 2023: Transformation durch Innovation

31.03.2023

„Zeitenwende“, „New Normal“, „Das Ende der Welt, wie wir sie kennen“ – davon war beim Zukunftsforum Oberösterreich 2023, das am 28. und 29. März im Oberbank Donau-Forum stattfand, die Rede. Kein Wunder, denn im Mittelpunkt stand die Transformation von Energie, Mobilität und Arbeit – und wie wir sie erfolgreich gestalten. Mehr als 400 Teilnehmer:innen holten sich an den zwei Tagen Inputs zu neuen Technologien, Produkten und Geschäftsmodellen.


Haptisches Modell von RISC Software GmbH
Haptisches Modell © RISC Software GmbH

3D-Drucker retten Menschenleben

28.03.2023

Die Medizintechnik hat vom 3D-Druck enorm profitiert. Orthopädie, Augenheilkunde, Zahnmedizin und Traumatologie sind nur einige Fachbereiche, die diese Technologie und vor allem Kunststoff zur Optimierung ihrer Arbeit nutzen. In Oberösterreich geht das Leitprojekt MEDUSA einen Schritt weiter: Schwierige Operationen am Gehirn können millimetergenau simuliert werden.


© Garber Advertising
© Garber Advertising

Jochen Werner gab auf der MEDICA Denkanstöße zum Klimaschutz. © Medica
Jochen Werner gab auf der MEDICA Denkanstöße zum Klimaschutz. © Medica

Für eine lebenswerte Zukunft – der MTC vernetzt sich

20.02.2023

Wir werden immer älter. Das ist grundsätzlich eine wundervolle Entwicklung. Gleichzeitig verbringen wir aber die letzten 20 bis 25 Jahre unseres Lebens mit chronischen Krankheiten. Damit gehört Österreich europaweit eher zu den Schlusslichtern. Diese Entwicklung stimmt einen besorgt.


© iStock/metamorworks
© iStock/metamorworks

Mit allen Sinnen forschen

16.02.2023

Die enge Zusammenarbeit von Wissenschaft, Forschung und Innovation macht die Medizintechnik zu einer herausfordernden Disziplin, die ständig in Bewegung ist. Ob Robotik, Künstliche Intelligenz (KI) oder Simulationsmethoden: Dank seiner hervorragenden Forschungseinrichtungen kann Oberösterreich auch in der MedTechBranche auf international beachtlichem Niveau mitmischen. Eine wichtige Rolle als Netzwerk und zentrale Drehscheibe spielt dabei der Medizintechnik-Cluster (MTC).


333 Einträge | 34 Seiten